tagung muenster 2013 gruppenfoto klein Die Mathematik-Kommission hatte die Bildungsadministration in den Bundesländern zu einem gemeinsamen Treffen unter dem Titel „Abiturstandards Mathematik konkretisieren“ vom 7. bis 9. 10. nach Münster eingeladen. Vertreter aller 16 Bundesländer haben teilgenommen. Thema war die Festschreibung von Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife im Fach Mathematik, ihre Umsetzung in Kerncurricula der Länder, die Entwicklung musterhafter Abituraufgaben sowie die Möglichkeiten einer Vereinheitlichung.

Gemeinsame Pressemitteilung der Fachverbände DMV, GDM und MNU vom 14.10.2013: Mathematik-Fachverbände fordern: Abiturstandards konkretisieren! (PDF, 117 KB)